Frische Wasabi Knolle
Frische Wasabi Knolle

Der Stamm der Wasabi (Eutrema japonicum) Pflanze ist Grundlage für die berühmte Wasabi Paste, welche oft zu Sushi gereicht wird.

Frischer Wasabi verliert seine Schärfe bereits 30 Minuten nach dem zerreiben. Hier gehts zum direkten Video Vergleich.

Lieder ist echter Wasabi aufwendig anzubauen (Entweder wild in flachen, kühlen und mineralreichen Bergbächen (沢わさび, „Bach-Wasabi“) oder in Hydrokulturen gezogen (丘わさび, „Hügel-Wasabi“ oder 畑わさび, „Acker-Wasabi“).) Frische Wasabi auserhalb Japans ist ssehr teuer. Es werden regelmäßig Verkaufspreise von 200€/Kg gesehen.

So dass meistens eine Wasabi Paste aus Meerettichpulver, Senfpulver und natürlicher Farbe (Spirulina oder das umstrittene Tartrazin E102 ) besteht.

 

 

Quelle: Wo ist eigentlich Wasabi drin? Spiegel Online