Temaki mit glasiertem Aal
Rezept drucken
Temaki mit glasiertem Aal
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Sojasauce, Mirin und Sake in einem Topf 5 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung leicht eindickt. Den Honig einrühren, abschmecken und nach Geschmack mehr Honig zugeben.
  2. Ein Stück Nori auf die Arbeitsfläche legen und ein Sechstel der Reismenge gleichmäßig so darauf verteilen, dass er die unteren zwei Drittel des Blattes bedeckt. Ein Sechstel des Aals auf dem Reis auslegen und alles großzügig mit der Sauce beträufeln. Einige Streifen Avocado zufügen.
  3. Das Nori-Stück zu einem Kegel rollen, dabei die untere Kante einschlagen. Zum Verschließen einen Tropfen Essigwasser auf die Nahtstelle geben. Mit den restlichen Zutaten ebenso verfahren.
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe
Temaki mit glasiertem Aal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert