Sushi-Boote mit grünen Bohnen
Rezept drucken
Sushi-Boote mit grünen Bohnen
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Die grünen Bohnen in einen Topf mit etwas Wasser geben und das Wasser zum Kochen bringen. 5 Minuten kochen, abtropfen und in Sesamöl und Sesamsaat wenden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Zitronenschale unterrühren.
  2. Den Reis in 8 Portionen aufteilen. Die Hände anfeuchten, damit der Reis nicht kleben bleibt, und aus jeder Portion ein Reisbällchen in Form einer verkürzten Krokette bilden.
  3. Um jedes Reisbällchen sorgfältig einen Nori-Streifen wickeln, der oben ein wenig über den Reis hinausragt. Bei Überlänge den Nori-Streifen abschneiden und die Nahtstelle mit einigen zerdrückten Reiskörnern oder etwas Essigwasser verschließen.
  4. Auf jedes Sushi-Boot etwas Wasabi tupfen und grüne Bohnen auf den Reis geben. Das Sushi sofort servieren.
Rezept Hinweise

Dazu Sojasauce und eingelegten Ingwer reichen.

Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe
Sushi-Boote mit grünen Bohnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert