Oshi-zushi mit Teriyaki-Thunfisch
Rezept drucken
Oshi-zushi mit Teriyaki-Thunfisch
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Die Thunfischscheiben in der Teriyaki-Sauce wenden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Thunfisch zugeben und von beiden Seiten je 1 Minute anbraten.
  2. Die Bohnen in kochendem Wasser 10 Minuten garen, unter fließend kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Die Sushi-Presse anfeuchten. Die Hälfte des Thunfischs und der Bohnen in Streifen abwechselnd diagonal auf dem Boden der Sushi-Presse auslegen. Den Reis darauf verteilen und mit dem Deckel herunterdrücken.
  4. Die Seiten der Sushi-Presse abnehmen und dabei den Deckel festhalten. Das Sushi auf ein Schneidebrett stürzen, sodass der Fisch oben liegt. In 5 gleich große Scheiben schneiden. Den Vorgang wiederholen und insgesamt 10 Stücke herstellen.
Rezept Hinweise

Das Sushi nach Belieben mit gerösteter Sesamsaat bestreuen und mit Sojasauce, eingelegtem Ingwer und Wasabi servieren.

Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe
Oshi-zushi mit Teriyaki-Thunfisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert