Geschichtete Sushi-Sandwiches
Rezept drucken
Geschichtete Sushi-Sandwiches
Rezept drucken
Anleitungen
  1. Avocado schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.
  2. Paprikaschote waschen, von Stielansatz, Trennwänden und Kernen befreien und in breite Streifen schneiden.
  3. Salatgurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  4. 2 Noriblätter dünn mit Wasabipaste bestreichen.
  5. Hände mit Essigwasser anfeuchten und die Hälfte vom Sushi-Reis gleichmäßig ca. 1/2 cm dick auf den Blättern verteilen. Auf dem Reis in beliebiger Anordnung Avocado, Paprika, Salatgurke, Lachs und Forellenkaviar verteilen.
  6. Hände erneut mit Essigwasser anfeuchten und eine zweite Schicht Reis darüberstreichen. Den Reis etwas glatt streichen und ganz vorsichtig zusammendrücken.
  7. Mit einem in Essigwasser getauchten, sehr scharfen Messer das Ganze nun in kleine Reiswürfel schneiden.
  8. Aus den restlichen Noriblättern Vierecke in der gleichen Größe wie die Reiswürfel schneiden und auf den Reis legen.
Rezept Hinweise

Mit Sojasoße und eingelegtem Ingwer servieren.

Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe
Geschichtete Sushi-Sandwiches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert