Früchte-Sushi mit Sesam-Honig-Dip
Rezept drucken
Früchte-Sushi mit Sesam-Honig-Dip
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Zitronengras putzen und waschen.
  2. Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Beides in einem Topf mit Milchreis, Kokosmilch, Palmzucker und Sternanis 20 Minuten bei sehr schwacher Hitze köcheln lassen.
  4. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und mit einem Küchentuch abdecken; noch ca. 15 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  5. Ingwer, Sternanis und Zitronengras entfernen und den Reis anschließend im Kühlschrank 30 Minuten abkühlen lassen.
  6. Marzipan mit ein wenig Lebensmittelfarbe verkneten und mit Puderzucker bestäubt zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie 1-1 1/2 mm dick ausrollen.
  7. Die Folie abziehen und Marzipan in 1 cm breite Streifen schneiden.
  8. Für den Dip Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten.
  9. In einer Schale Honig, Sesam und Limettensaft gründlich verrühren.
  10. Hände mit etwas Wasser anfeuchten und den Reis zu ovalen Bällchen formen.
  11. Früchte schälen und das Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden. Die Reisbällchen damit belegen. Mit je einem Marzipanstreifen umwickeln.
Rezept Hinweise

Mit Sesam-Honig-Dip servieren.

Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe
Früchte-Sushi mit Sesam-Honig-Dip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert