Eingelegter Ingwer
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Ingwer schälen. Mit einem Gemüsehobel oder Sparschäler in Faserrichtung in lange, dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Salz bestreuen, abdecken und 30 Minuten stehen lassen.
  2. Den gesalzenen Ingwer 30 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren. Gründlich abtropfen lassen.
  3. Reisessig, Zucker und Wasser in eine kleine Schüssel geben. Umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  4. Die Ingwerscheiben in eine Schüssel geben, die Essigmischung darübergießen und den Ingwer darin wenden. Abdecken und mindestens 24 Stunden im Kühlschrank marinieren (der Ingwer nimmt dann eine rosa Farbe an).
Rezept Hinweise

Ingwer einlegenEingelegter Ingwer hält sich in einem sterilen, luftdicht verschlossenen Behälter im Kühlschrank mehrere Wochen.

Eingelegten Ingwer selber machen